Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche

Die Beratungsstelle vermittelt Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen geeignete Therapieplätze.

Neben psychoanalytischer und tiefenpsychologisch fundierter Einzeltherapie bietet unser Institut mit Erfolg und Erfahrung auch therapeutische Gruppen für verschiedene Altersstufen vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter.

Wir beraten in Krisensituationen, helfen bei der Klärung der Behandlungsvoraussetzungen und erarbeiten gemeinsam lebensnahe Lösungen.

Wir beraten Sie als Eltern und Jugendliche z. B. bei :

  • Erziehungsfragen und -konflikten
  • Lern- und Leistungsstörungen
  • Ängsten
  • Depressionen
  • Auffälligkeiten im Sozialverhalten
  • Aufmerksamkeits- und hyperkinetischen Störungen
  • Persönlichkeits- und Borderline-Erkrankungen
  • psychosomatischen Reaktionen/Erkrankungen
  • Eßstörungen

Die Abrechnung erfolgt über die gesetzlichen Krankenkassen oder privat (nach der GOÄ).

Leitung

Dipl. Psych. Marie-Therese Kaufmann
Psychologische Psychotherapeutin, Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin


Anmeldung

Montag bis Donnerstag 9.00–14.00 Uhr
Freitag 9.00–13.00 Uhr
Tel. 089 – 539674 | 539675