Aus- und Weiterbildung für Psychotherapeuten

Herzlich willkommen auf der Homepage des Münchner Lehr- und Forschungsinstituts (LFI) der Deutschen Akademie für Psychoanalyse (DAP). Wir sind eine staatlich aner­kannte Ausbildungsstätte in tiefenpsychologisch fundierter und analytischer Psychotherapie. Außerdem bieten wir psychotherapeutische Weiterbildungen für Ärzte sowie zahlreiche Fortbildungen für soziale Berufe an. Wir sind Mitglied der Deutschen Fachgesellschaft für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie/Psychodynamische Psychotherapie (DFT) e.V.
Information und Anmeldung für die Seminare und Vorträge: info.kalb@psychoanalysebayern.de,
Tel.: 089-539674/75


Herzliche Einladung zum kostenlosen Informationsabend zur Staatlichen Ausbildung  Psychologische Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie am:

Freitag, den 22. März 2024 um 19.00 Uhr (hybrid)

Anmeldung unter: info.kalb@psychoanalysebayern.de

Fragen zur staatlichen Ausbildung?

Nähere Informationen zur staatlichen Ausbildung können Sie außerdem in einem persönlichen Beratungsgespräch mit unseren Ausbildungsleiterinnen erhalten.

Für die Erwachsenen Psychotherapieausbildung:

Frau Dipl. Psych. Birgit Scheer, Tel: 0176-96 52 84 93, Mail: Birgit_scheer@yahoo.de

Für die Kinder- und Jugendlichen Psychotherapieausbildung:

Dipl.-Soz.Päd. (FH) Beate Dormann, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
0179-7619297, Mail: b.dormann@psychoanalysebayern.de


Achtung:

Bitte beachten Sie unsere neue Adresse:

Metzstrasse 12, 81667 München


Vortrag (hybrid)

Freitag, 08. März 2024

Dipl.-Psych. Simone Stöckert, München
Ohne Moos was los! – Geld als aufschlussreiches Thema in der Psychotherapie

Anmeldung unter: info.kalb@psychoanalysebayern.de
bitte im Email mitteilen, wenn Sie auch Fortbildungspunkte benötigen.
Teilnehmergebühr: 12,- € / erm. 8,- €
Den Zoomlink erhalten Sie nach Zahlungseingang der TN-Gebühr auf Konto:
Bitte beachten Sie die neue IBAN seit 24.04.2023:

IBAN DE65 3702 0500 0008 8827 07

Information und Anmeldung unter: info.kalb@psychoanalysebayern.de


Blockseminar I Gruppentherapie TP / PA
für Erwachsene und KJP

23.-25. Februar 2024

Block II: 18. – 20. Oktober 2024

Gebühr pro Block: 340,00 €

Information und Anmeldung unter: info.kalb@psychoanalysebayern.de


Seminar

Freitag – Samstag, 15. – 16. März 2024

Strukturelle Defizite als frühe Traumafolge – Akzente einer psychoanalytischen Prozessreflektion oder die historische Entwicklung vom rekonstruierten zum kompetenten Säugling (Präsenz)
Leitung: Dipl. Psych. Dr. Renate Hochauf, Altenberg

Modul 3. Technikseminar (16UE)
– Psychologische Aspekte der Traumatisierung im Zusammenhang mit Strukturdefiziten und
neurobiologische Aspekte der Traumatisierung im Zusammenhang mit Strukturdefiziten
– Therapeutische Interventionen zu Stabilisierung, Reorientierung und fokaler Bearbeitung     unter dem Aspekt der „Paralellisierung“
– Theroriebeispiele und Übungen in Form von Selbsterfahrung an Patientenbeispielen
– Schwerpunkt: Supervision eigener Fälle

Termin für Modul 4: 25.10. – 26.10.2024

Kosten pro Modul: 320,-€

Anmeldung unter: info.kalb@psychoanalysebayern.de


Vortrag (hybrid)

Mittwoch, den 10.04.2024, 20.00 Uhr

Vortrag von Univ. Prof. Dr. med. Joachim Bauer, Berlin:
Realitätsverlust – Wie KI und digitale Welten von uns Besitz ergreifen und die Menschlichkeit bedrohen

Anmeldung unter: info.kalb@psychoanalysebayern.de
bitte im Email mitteilen, wenn Sie auch Fortbildungspunkte benötigen.
Teilnehmergebühr: 12,- € / erm. 8,- €
Den Zoomlink erhalten Sie nach Zahlungseingang der TN-Gebühr auf Konto:
Bitte beachten Sie die neue IBAN seit 24.04.2023:

IBAN DE65 3702 0500 0008 8827 07

Information und Anmeldung unter: info.kalb@psychoanalysebayern.de


Unser Angebot umfasst

  • Aus-, Fort- und Weiterbildungsgänge in Psycho­therapie, Psychoanalyse, Gruppen­psychotherapie, Gruppendynamik und Supervision
  • psychotherapeutische Beratung und ein breites psychotherapeutisches Angebot für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche
  • eine Vielzahl an interessanten Veranstaltungen und Möglichkeiten zur Selbsterfahrung

Wir haben ein psychoanalytisches Behandlungskonzept,

  • das sich auch für schwer psychisch belastete Menschen bewährt hat
  • die frühe und strukturelle Schädigung bzw. Dysfunktionalität einbezieht
  • das auch die gesunden Aspekte des Menschen und seine Potentiale mit einbezieht
  • das über eine jahrzehntelange Erfahrung mit der Kombination von Einzel- und Gruppenpsychotherapie verfügt
  • das die Möglichkeiten expressiver Therapieformen nutzt, je nach individueller Indikation
  • das auch mit integrierten traumatherapeutischen Elementen arbeitet
  • und in den letzten Jahren auch vermehrt prä- und perinatale Aspekte psychischer Erkrankung sowohl in das Krankheitsverständnis als auch in die Behandlungsmethodik integriert.

Wir sind das Zentrum einer Behandlungskette mit mittlerweile 45-jähriger Behandlungserfahrung. Diese Behandlungskette besteht aus

  • dem Ausbildungsinstitut mit angeschlossener Ambulanz
  • der Dynamisch-Psychiatrischen Klinik Menterschwaige und der ihr angeschlossenen Ambulanz
  • einer großen Zahl niedergelassener Psychotherapeuten
  • und dem präventiv arbeitenden Psychoanalytischen Kindergarten.

Dem Ausbildungskandidaten kann der Zugang zu entsprechender praktischer Tätigkeit nach dem PsychThG ermöglicht werden.

Aktuelles

Ab sofort finden die Seminare wieder in Präsenz statt. Eine online-Teilnahme kann nach Absprache angeboten werden.

Kontakt: info.kalb@psychoanalysebayern.de
Tel.: 089-539674/75


Stellenangebote der dynamisch-psychiatrischen Klinik Menterschwaige

→ Klinik Menterschwaige


Ausbildung – letzte Chance!

Achtung: Letzter Ausbildungs­beginn nach dem alten Psycho­therapeuten­gesetz ist für die „verklammerte“ Ausbildung (Tiefen­psycho­logische und Analytische Psycho­therapie) 2024 und für die Tiefen­psychologische Psycho­therapie und Gruppen­psycho­therapie 2025.

Gerne können Sie ein persönliches Beratungs­gespräch bei unseren Ausbildungs­leiterinnen vereinbaren:

Für die Erwachsenen Psycho­therapie­ausbildung:

Frau Dipl. Psych. Birgit Scheer, Tel: 0176-96 52 84 93, Mail: Birgit_scheer@yahoo.de

Für die Kinder- und Jugend­lichen Psycho­therapie­ausbildung:

Dipl.-Soz.Päd. (FH) Beate Dormann, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
0179-7619297, Mail: b.dormann@psychoanalysebayern.de

→ neues Psychotherapeutengesetz


Anmeldung zum Newsletter

In Zukunft nichts verpassen und → hier zum Newsletter anmelden


Zum Newsletter-Archiv

Hier finden Sie die letzten Newsletter zum nachlesen → hier zum Newsletter-Archiv


Jahresprogramm 2024

→ Jahresprogramm 2024

Auskunft und Anmeldung: info@psychoanalysebayern.de

Eventuelle Aktualisierungen aufgrund der sich ergebenden Pandemie-Situation finden Sie auf der Homepage.

Logo für die Akkreditierung durch die Psychotherapeuthenkammer Bayern