Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat:
Montag bis Donnerstag
09.00 bis 14.00 Uhr
Freitag
09.00 bis 13.00 Uhr

Susanne Kalb
Goethestraße 54
80336 München
089 539674 /75
info.kalb@psychoanalysebayern.de

Dr. Margit Schmolke

Dr. phil. Dipl.-Psych. Margit Schmolke

Psychoanalytikerin, Gruppenpsychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin in niedergelassener Praxis in Dachau

Lehr- und Kontrollanalytikerin (DAP/DGG), Lehrtherapeutin und Supervisorin (PTK/BLÄK), Co-Leiterin des Fachbereichs Gruppenpsychotherapie und Dozentin am Münchner Lehr- und Forschungsinstitut der DAP, Leiterin des Unterrichtsausschusses der DGG, Mitglied der Sektionen »Preventive Psychiatry« und »Psychoanalysis in Psychiatry« der World Psychiatric Association (WPA),
Seit 2014 Institutsleitung des Münchner Instituts

Arbeits- und Forschungsbereiche

Gesundheitsförderung und Prävention in der Psychiatrie und Psychotherapie, Konzepte zum Gesundheits- und Krankheitsverständnis, Salutogenese, Protektivfaktoren bei schizophren erkrankten Menschen, Resilienz- und Recovery-Konzepte in der Psychiatrie, Gruppenpsychotherapie

Fachliche Spezialisierungen, Forschungsprojekte und Interessen

Schizophrenieforschung, Ressourcenorientierte Psychotherapie, Recovery-Forschung

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Tiefenpsychologisch fundierte und analytische Psychotherapie, Analytische Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik

Buchveröffentlichungen

  • Margit Schmolke: Gesundheitsressourcen im Lebensalltag schizophrener Menschen. Psychiatrie-Verlag, Bonn, 2001
  • Michaela Amering, Margit Schmolke: Recovery. Das Ende der Unheilbarkeit, 2007